Hier singen Green Day Fans Bohemian Rapsody von Queen!

2Glory
Josefine Rose
05.07.2017

Da geht man zu einem Green Day-Konzert und sing lauthals Queen mit – was stimmt denn da nicht? Nichts, oder besser: Alles stimmte voll und ganz! Beim Green Day Konzert, das am Samstag im Londonder Hyde Park stattfand, sangen satte 65.000 Green Day Fans Bohemian Rapsody von Queen – und alles hatte seine Richtigkeit!

Wer jetzt aber denken mag, die Jungs von Green Day seien unter die Coverbands gegangen, irrt gewaltig. Vielmehr lief der Pop-Klassiker der Band als eines von vier Intro-Songs vom Band, ehe Green Day selbst die Bühne betraten. Eines sei vorab gesagt: Die Stimmung zum Konzertauftakt war gewaltig.

So laut singen die Green Day Fans Bohemian Rapsody!

Der Plan, Stimmung bei den Fans vor dem Konzert zu erzeugen, ist mehr als aufgegangen. 65.000 Fans sangen, oder besser gröhlten, nämlich den Song lauthals mit, aber schau es dir am besten einfach selbst an. Oder nein: Hör‘ es dir einfach selbst an!

Passend zum Thema