So lustig (und real) zeigt eine Mutter ihr Leben mit Kindern auf Instagram

Mutter Instagram Leben Kinder
Josefine Rose
05.05.2018

Dass Mamis stolz auf ihre Kinder sind und die damit verbundene Freude nur allzu gern auf Instagram posten, ist mehr als verständlich. Doch wie so oft werden in den sozialen Medien nur die beschönigten und „ungefilterten“ Momentaufnahmen gezeigt, die sicherlich auch einmal die ein oder andere Mama-Sorge verfälscht darstellen. Auch Stephanie ist eine glückliche Mami und möchte auf Instagram auch ihr Familienglück zeigen. Doch die Zweifachmutter hat sich dafür eine ganz besondere Herangehensweise überlegt …

Mutter sein ist ein Fulltimejob, das weiß auch Stephanie. Und auch wenn es die schönste Aufgabe der Welt ist, sich um seine Kinder zu kümmern, ist es auch alles andere als einfach, Kinder, Haushalt und Co. unter einen Hut zu bekommen. Grund genug, eine große Portion Selbstironie einzupacken und lustige Bilder rund um den Alltag einer Zweifachmami auf Instagram zu posten. „Live Laugh Laundry“ (Leben Lachen Schmutzwäsche) ist die Philosophie, die hinter dem Account steckt und was Stephanie uns zeigt, ist etwas ganz Besonderes, denn es gelingt ihr, auf augenzwinkernde Weise darzustellen, dass der Spagat zwischen Gute Nacht-Geschichte, Wäsche waschen und Windeln wechseln eine organisatorische Meisterleistung ist, doch die Liebe, die Eltern von ihren Kindern bekommen, macht jede schlaflose Nacht und jeden vermeintlich unbezwingbaren Wäscheberg wieder wett.

„Manchmal geht’s nur ums Überleben. Und Kaffee. Viel, viel Kaffee.“

Auf ungefilterte und vielmehr humorvolle Weise zu zeigen, dass Eltern es nicht immer leicht haben, erfreut sich bei der Instagram-Community großer Beliebtheit. Mehr als 15.500 Nutzer folgen Stephanies Account rund um ihr Leben als liebende, lachende und vielleicht auch hin und wieder gestresste Mami – und jetzt mal ehrlich: Alles andere hätten wir den angeblichen Lifestyle-Mode-Mamis in den sozialen Medien doch eh nicht geglaubt …

Passend zum Thema