Bond-Bösewichte im Quiz: Wie gut kennst du Blofeld, Goldfinger und Co.?

Bond-Bösewichte
© picture alliance/United Archives
Dennis Ebbecke
14.03.2019

Rami Malek oder erneut Christoph Waltz? In den vergangenen Wochen schienen sich die beiden Schauspieler ein spannendes Duell um die Rolle des Bösewichtes im kommenden James Bond-Film zu liefern. Inzwischen steht wohl fest: Den Zuschlag bekommt der frisch gebackene Oscar-Preisträger Malek (Bohemian Rhapsody), der als Blofeld das Böse verkörpern soll. Hier kommt das große 007-Quiz: Wie gut kennst du die Bond-Bösewichte?

Das Jahr 2020 (genauer Starttermin noch nicht bekannt) hat für die Bond-Fans neues Geheimagenten-Futter zu bieten. In Shatterhand (Arbeitstitel) wird Daniel Craig ein letztes Mal im Auftrag ihrer Majestät unterwegs sein. Unmittelbar nach dem 25. Film der ruhmreichen Bond-Geschichte möchte Craig seine Lizenz zum Töten auf eigenem Wunsch abgeben.

Wer in die Fußstapfen von Sean Connery, George Lazenby, Roger Moore, Timothy Dalton, Pierce Brosnan und Daniel Craig treten wird, ist noch nicht bekannt. In Sachen Bond-Bösewichte sind die Verantwortlichen mit Blick auf Shatterhand da schon einen großen Schritt weiter.

Wie das Film-Portal Deadline berichtet, wird Rami Malek in die Rolle des Blofelds schlüpfen, der sich diese Chance trotz des zu erwartenden Terminstresses (die Dreharbeiten des neuen Bond-Streifens könnten sich mit denen der letzten Mr. Robot-Staffel überschneiden) nicht entgehen lassen möchte.

Die Blofeld-Rolle: Darum wird es wohl Rami Malek und nicht Christoph Waltz!

Lange Zeit wurde darüber spekuliert, ob Christoph Waltz nach Spectre auch in Shatterhand den legendären Bösewicht mimen könnte. Der Österreicher bekundete bis zuletzt sein Interesse, verwies gegenüber Kino.de jedoch auf die Tradition der Filmreihe: „Nein, es tut mir leid. Ich bin sehr traurig darüber, aber es gehört zur Tradition, dass es einen neuen Namen gibt. Tut mir leid. Ich hätte sehr gern mitgemacht.“

Embed from Getty Images

Nun dürfte also der Vorhang für Oscar-Preisträger Malek aufgehen, der für seine Verkörperung des Queen-Frontmannes Freddie Mercury im Februar geehrt wurde. Ob auch du es zu einer Auszeichnung schaffst, erfährst du in unserem großen Quiz über die Bond-Bösewichte. Sollte dir, ähnlich wie Malek bei den Academy Awards, ein kleiner Ausrutscher passieren, mach dir nichts draus und probiere es einfach nochmal.

Die Bond-Bösewichte im Quiz: Jetzt mitmachen!

 

Passend zum Thema